New Work Seminar – Kultur, Mindset & agile Tools, Berlin, Februar 2020

Normaler Preis 1.099,00 €

Preis exkl. MwSt.

SEMINAR-LEARNINGS
  • Wir stellen die aktuell spannendsten Tools und Methoden rund um New Work vor
  • Wir konkretisieren Themen wie mobiles Arbeiten, OKR (Zielsteuerung) oder Mitarbeiterbeteiligungen und zeigen Herausforderungen und Lösungswege
  • Wir zeigen Fallstudien unterschiedlicher Unternehmen, die Veränderung erfolgreich leben
  • Wir geben Handlungsempfehlungen damit kultureller Wandel gelingt 

    DATUM
      20. Februar 2020

        Seminardauer: 1 Tag


        VERANSTALTUNGSORT

        Factory Berlin
        Lohmühlenstraße 65
        12435 Berlin

        INHALT

        Von der Zukunft der Arbeit bis zum Homeoffice: Der Megatrend New Work definiert den Arbeitsmarkt derzeit völlig neu.

        Wer in der hart umkämpften Digitalszene langfristig erfolgreich sein möchte, der braucht vor allem eines: motivierte Mitarbeiter. Auf deren Innovationskraft und Tatendrang ist allerdings nur Verlass, wenn auch das Unternehmen seinen Beitrag leistet. Und das bedeutet: Schluss mit starren Arbeitsweisen! Aber welche ersten Schritte müssen Führungskräfte gehen, um New Work erfolgreich umzusetzen? Wo liegen die Vor- und Nachteile von Homeoffice? Was braucht es, um Kind und Karriere zu vereinbaren? Und wie schaffen Unternehmen es auch abseits von mobiler Arbeit, ihre Mitarbeiter langfristig zu motivieren? Mit Hilfe unseres Expertenteams und Verantwortlichen aus erfolgreichen Unternehmen haben wir praxisnahe Tipps und die wichtigsten Learning in unserem NEW WORK SEMINAR zusammengetragen.

         

        ZEITLICHER ABLAUF (vorläufiges Programm)
        20. Februar 2020
        08:45

        Registrierung & Frühstück

        09:15-09:30

        Begrüßung und Programmübersicht, Dr. Lars Janzik

        09:30-10:30

        New Work - ein Überblick, Lisa Ksienrzyk

        1. Definition, Begriffe, Handlungsfelder von New Work
        2. Was Mitarbeiter motiviert - Generationen, Levels und Komfortzone
        10:30-10:45

        Pause

        10:45-11:45

        Mitarbeiterbeteiligung und neue Formen der Zusammenarbeit, Johannes Burr

        1. Mitarbeiterbeteiligung
        2. 4-Tage-Woche, Teilzeit, mobiles und dezentrales Arbeiten - Home Office, Remote Work und Co-Working
        11:45-12:00 

        Anschließende Q&A-Runde

        12:00-13:15 

        Lunch & Networking

        13:15-14:15 

        Hierarchien und Unternehmenskultur I, Dr. Lars Janzik

        1. Agilität, Hierarchien und der Einfluss auf Kultur
        2. Case-Study WELT / Axel Springer
        14:15-14:30

        Anschließende Q&A-Runde

        14:30-15:30

        Hierarchien und Unternehmenskultur II, Doreen Huber

        1. Case-Study Lemoncat
        15:30-15:45

        Anschließende Q&A-Runde

        15:45-16:00

        Pause

        16:00-17:00

        Objectives & Key Results (OKRs), Johannes Müller

        1. Definition, Ziel und Zweck
        2. Praktischer Einsatz und Erfahrungswerte
        17:00-17:15

        Anschließende Q&A-Runde

        17:15-17:45

        Die wichtigsten Tools & Methoden, tba

        1. Tool Übersicht HR, Feedback, Kollaboration
        2. Übersicht zu agilen Methoden und Frameworks
        17:45-18:00

        Anschließende Q&A-Runde

        18:00-18:15

        Schlusswort, Dr. Lars Janzik

         

        THEMEN
        • Einleitung und Einordnung des Themas New Work
        • Einblick in erfolgreiche Cases von Unternehmenstransformation und New Work aus der Praxis
        • Übersicht zu Erfolgsfaktoren und Maßnahmen für die Mitarbeitermotivation
        • Kulturellen Wandel als Chance verstehen und mit Blick auf das eigene Unternehmen skizzieren
        • OKRs als Zielsystem: Was man wissen muss und wie es sich umsetzen lässt
        • Unterstützende Tools rund um HR und agiles Management

         

        ERFOLGSFAKTOREN & BENEFITS
        • Praktisches Wissen rund um die Veränderung der Arbeitswelt
        • Umfangreiche Unterlagen mit allen Details zum Nachlesen
        • Mischung aus Vortrag und Workshop mit der Möglichkeit, aktiv Fragen zu stellen und zum Austausch mit Experten
        • Verständliche Verbindung von Theorie und Praxis
        • Top-Referenten und Experten mit großer Praxiserfahrung aus unterschiedlichsten Fachbereichen

         

        UNTERLAGEN & ZUGANG
        • Gründerszene New Work Guide (digital & print) im Wert von 329,- EURO (zzgl. 19% MwSt)

         

        VERPFLEGUNG
        • Breakfast
        • Kaffee & kalte Getränke
        • Lunch
        REFERENTEN & EXPERTEN


        Lisa Ksienrzyk ist seit September 2017 Redakteurin bei Gründerszene und hat ihren Schwerpunkt unter anderem auf dem Thema Karriere. Vorher studierte sie Publizistik, Englisch und Interkulturelle Kommunikation in Berlin, Frankfurt (Oder) und Paris, absolvierte Stationen bei Stern.de sowie Dpa und schrieb für verschiedene Berliner Stadtmagazine.

         


        Dr. Lars Janzik ist seit Januar 2018 CEO von Vertical Media, dem Medienhaus hinter Gründerszene. Bis dahin verantwortete er die digitalen Produkte der Medienmarke WELT und leitete zuvor das europäische Produktteam der Online-Recruiting Plattform „Monster“. Er promovierte 2011 mit einer Analyse zu Anwenderinnovationen in Online-Communities.


         


        Doreen Huber digitalisiert als Gründerin und CEO von LEMONCAT erfolgreich seit 2016 den Markt für Business Catering. LEMONCAT ist ein Online-Marktplatz für Business Catering, der Geschäftskunden die Suche nach dem passenden Catering abnimmt. Doreens Team umfasst inzwischen 40 Mitarbeiter und soll auch weiterhin wachsen. Außerdem hinterließ sie in der europäischen Startup-Szene in ihrer Rolle als CSO bei Lieferheld und später als COO von Delivery Hero ihre Spuren.

         

         


        Johannes Burr
         gestaltet, treibt und prägt als Head of Collaboration, Learning & Transformation den rasanten Transformationsprozess bei Axel Springer SE vom ehemals traditionellen Verlagshaus zu Europas „leading digital media and technology company“. Er wirkte maßgeblich an der Umstrukturierung und Neuausrichtung des zentralen Personalbereichs des Konzerns mit und stellte dort die Weichen zu agiler und moderner Personalarbeit.

         

         


        Johannes Müller
        hat sich durch seine Arbeit in verschiedenen Digitalunternehmen (u.a. Freeletics, Fly Ventures) sowie Beratungsprojekten (u.a. BMW, Enerstorage) umfassend mit agiler Führung und Zusammenarbeit beschäftigt und die wachsende Bedeutung von neuen Steuerungs- und Kooperationsmodellen in Mittelstand und Industrie erlebt. 2017 entstand aus diesen Erfahrungen Johannes’ Unternehmen Workpath.


         

        TEILNAHMEGEBÜHR
        • 1.099,- EURO zzgl. 19% MwSt
        • In der Teilnahmegebühr sind Frühstück sowie Lunch ebenso enthalten wie der New Work Guide (digital & print) im Wert von 329,- € (zzgl. 19 % MwSt).
        • Nach der Anmeldung wird eine Anmeldebestätigung per Email versendet.

         


          TEILNAHMEBEDINGUNGEN
          • Die Teilnahme an der Veranstaltung setzt Rechnungsausgleich voraus. Programmänderungen aus aktuellem Anlass behalten wir uns vor. Mit der Anmeldung werden unsere Teilnahmebedingungen anerkannt.
          • Bei Stornierung der Anmeldung wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 150,- Euro (zzgl. 19% MwSt) fällig, wenn die Absage spätestens 15 Tage vor dem Beginn der Veranstaltung schriftlich bei der Vertical Media GmbH eingeht. Wir bitten um Verständnis dafür. Bei Nichterscheinen sowie einer Stornierung innerhalb der letzten beiden Wochen vor Veranstaltungsbeginn wird die volle Teilnahmegebühr fällig. Natürlich ist es möglich, eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers zu entsenden.
          • Sollte die Veranstaltung aus wichtigem Grund abgesagt werden, so verpflichtet sich der Veranstalter zur vollen Rückzahlung der Teilnahmegebühr. Weitere Ansprüche können nicht geltend gemacht werden.

           


          FALLS DER NEW WORK GUIDE BEREITS ERWORBEN WURDE
          • Alle Teilnehmer, die den New Work Guide bereits unabhängig von diesem Seminar erworben haben, erhalten einen Gutschein für einen alternativen Gründerszene Report ihrer Wahl (digital & print) im Wert von 329,- € (zzgl. 19 % MwSt).
          • Bitte Bestellnummer und Kaufdatum des Reports per Email mitteilen (seminare@verticalmedia.com). Der Name des Käufers und damit des Lizenzinhabers des New Work Guides muss identisch mit dem des Seminar-Teilnehmers sein, ausgenommen davon sind Unternehmenslizenzen.
          • Voraussetzung für den Gutschein ist, dass uns die Angaben (Bestellnummer und Kaufdatum) im Zuge des Erwerbs des Seminartickets direkt mitgeteilt werden. Eine Verrechnung ist nicht möglich.

           


          MODERATION
          Dr. Lars Janzik

           


          KONTAKT

          seminare@verticalmedia.com

          Schließen (Esc)

          Popup

          Use this popup to embed a mailing list sign up form. Alternatively use it as a simple call to action with a link to a product or a page.

          Age verification

          By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

          Suchen

          Einkaufswagen

          Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
          Einkauf beginnen